News

News 24.12.2019, 09:27

ADEMA - Neue Musik für 2020 geplant

ADEMA wollen im kommenden Jahr neue Musik veröffentlichen.

Zusammen mit ihrem neuen Frontmann Ryan Shuck, der für den Original-Sänger Mark Chavez nachrückte, geht es für die wiedervereinigte Hardrock-Band im kommenden Jahr auf Tour. Passend dazu wird es auch neue Songs geben, wie Gitarrist Mike Ransom in der Radiosendung "Wired In The Empire" bestätigt:

"2020 werden wir wieder da rausgehen, wir werden neue Musik haben. Ich weiß noch nicht, wie das genau aussehen wird. Wir werden die Musik machen - wir werden die Musik schreiben, wir werden die Musik aufnehmen. Amir Derakh wird sie produzieren. Ich weiß noch nicht, wie wir sie veröffentlichen werden, aber ich weiß, dass wenn das nicht das Beste ist, was wir uns je ausgedacht haben, wir nichts rausbringen werden."

Bands:
ADEMA
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos