News

Pic: Johan Carlén

News 14.10.2021, 12:18

AVATAR - Amerika-Konzerte nach Johannes Eckerströms Covid-19-Erkrankung verschoben

AVATAR müssen die letzten fünf Konzerte ihrer "Going Hunting"-US-Tour verschieben, nachdem sich ihr Sänger Johannes Eckerström mit dem Coronavirus infiziert hat.

Die Nachricht von Johannes Eckerströms Corona-Erkrankungen verbreiteten AVATAR über die sozialen Medien: "Es tut uns sehr Leid, ankündigen zu müssen, dass die verbliebenen Termine der "Going Hunting"-Tour verschoben wurden. Johannes wurde positiv auf Covid-19 getestet. Er ist vollständig geimpft, fühlt sich den Umständen entsprechend gut und rechnet mit einer vollständigen Erholung in kurzer Zeit. Leider wird das nicht rechtzeitig passieren, um die verbliebenen Shows realisieren zu können. Wir arbeiten bereits an Lösungen, um diese Termine zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden zu lassen."

Gute Besserung, Johannes!

Bands:
AVATAR
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos