News

News 05.07.2022, 15:10

DAVE MENIKETTI - Prostatakrebs-Behandlung bald überstanden

Y&T-Sänger/Gitarrist Dave Meniketti meldet sich mit einem Update zu seinem Gesundheitszustand zurück.

Der Y&T-Frontmann (Foto 2.v.r.) machte im Februar seine Prostatakrebs-Erkrankung öffentlich und unterzog sich mehrere Monate lang einer Behandlung, die er bald hinter sich haben wird. Dave gibt seinen Fans über Social Media ein Update:

"Es waren seltsame sieben Monate mit vier Blutuntersuchungen, zweistündigen Kernspintomographien, zwei Computertomographien, einer Prozedur im Krankenhaus, bei der mir radioaktiver Samen implantiert wurde, einer SpaceOAR-Hydrogel-Prozedur und 28 Strahlenbehandlungen mit einer unglaublichen futuristischen Maschine. Anfangs war das super stressig als ich auf all die Testresultate wartete, dann bekam ich das alles irgendwie unter einen Hut und war bereit, es einfach hinter mich zu bringen. Dennoch sollte ich deswegen nicht herumjammern, im Vergleich zu den Menschen, die sich wegen einer lebensbedrohlichen Krebserkrankung mit Chemotherapien behandeln lassen. Ich habe einen riesigen Respekt davor und bewundere die Menschen, die damit zu kämpfen haben. Im Vergleich dazu hatte ich es leicht. Ja, es gab Nebenwirkungen, die in den letzten Monaten auch zu erwarten sind und mein tägliches Leben aus den Angeln hoben, aber es geht mir gut und ich bin froh, endlich bald damit fertig zu sein und hoffe, dass ich den Prostatakrebs dann los sein werde. Ich hoffe, ihr genießt alle euren Sommer und wenn ich bald wieder zum Normalzustand zurückkehre, wird das alles hoffentlich eine einmalige Bekanntschaft mit dem Krebs gewesen sein... und das Leben geht weiter."

Alles Gute, Dave!

Bands:
DAVE MENIKETTI
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos