News

News 12.03.2020, 13:02

German Swordbrothers Festival in Bergkamen abgesagt

Da drei der sechs Bands, die am 14. März auf dem diesjährigen German Swordbrothers Festival in Bergkamen auftreten sollten, aufgrund des Coronavirus nicht nach Deutschland einreisen können, sehen sich die Veranstalter gezwungen, die Veranstaltung abzusagen.

Das Statement der Veranstalter zur Absage liest sich wie folgt:

"Liebe Swordbrothers und Swordsisters,

schweren Herzens müssen wir das German Swordbrothers Festival am 14.03.2020 im Yellowstone Bergkamen absagen.

Durch die Corona-Virus-Epidemie können Solitary Sabred, Ra Pariah und Neuronspoiler nicht nach Deutschland einreisen. Mit nur 3 verbliebenen Bands im Billing macht das Festival keinen Sinn, wir möchten euch nichts halbgares präsentieren. Dazu kommt auch noch der finanzielle Schaden, der bereits entstanden ist. Um den finanziellen Schaden einzudämmen und einer möglichen Absage seitens der Behörden vorzubeugen, sehen wir uns leider gezwungen das Festival abzusagen.

Bereits gekaufte Tickets aus dem Vorverkauf werden euch selbstverständlich zurückerstattet. Hierzu werden alle Ticketkäufer noch informiert.

Christian Ernsting & Volker Raabe"

Autor:
Jens Peters

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos