Krach von der Basis

Krach von der Basis 24.11.2021, 08:00

Grave Thoughts: Die Krachkolumne 12/21

Nach und nach finden sich wieder Live-Berichte in unserem Heft, und man kann vorsichtig optimistisch sein, in diesem Herbst und Winter endlich wieder Konzerte zu besuchen, die halbwegs normal ablaufen. Dann kommt hoffentlich auch der „Krach von der Basis“-relevante Teil der Szene wieder aus dem Homeoffice und liefert den Stoff, von dem auch diese Kolumne lebt. Bis es aber so weit ist, dürfen wir uns zum Beispiel über Manowar wundern, die mal wieder einen Auftritt bei einem Festival in Bulgarien abgesagt haben, weil der Veranstalter angeblich nicht in der Lage war, seine vertraglichen Pflichten zu erfüllen.

Das heißt vermutlich: Die erste Vorauszahlung der völlig überzogenen Gage ist nicht rechtzeitig auf Joey DeMaios Konto eingegangen. Dabei hat alles so gut angefangen: Joey wurde anlässlich der Ankündigung des Headliner-Gigs sogar von einer bulgarischen Zeitung interviewt, wobei er ausschließlich Fragen der Güteklasse „Wie ist es eigentlich, ein Gott zu sein?“ gestellt bekam. Na ja, immerhin wird den Fans versprochen, auf dem nächsten Studioalbum sei ein Song enthalten, in dem es um den bulgarischen Nationalhelden Spartakus geht. Das sorgt angesichts der Qualität des letzten Releases bestimmt für Begeisterungsstürme, doch während die einen für den Metal sterben würden, sofern die Kasse stimmt, leben die anderen einfach dafür – beispielsweise Steve Harris von Iron Maiden. Der wollte eigentlich mit seiner Zweitband British Lion im Vorprogramm von The Darkness auf Tour gehen und cancelte die Teilnahme wegen unzumutbarer Corona-Auflagen. Statt aber deswegen rumzuheulen, hat er flugs Ersatztermine gebucht und ist sich dabei nicht zu schade, in Pubs zu spielen, die teilweise maximal um die 300 Leute fassen. Das ist echter Underground-Spirit, und wer in diesem Vergleich die Wimps and Posers sind, die langsam besser mal die Halle verlassen, liegt auf der Hand.

Autor:
Sebastian Schilling

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos