News


Pic: Nill Silver

News 19.07.2022, 14:24

NILE - Karls Sanders zeigt 'The Evil Inherent In Us All'-Video

NILE-Mastermind Karl Sanders stellt mit 'The Evil Inherent In Us All' die dritte Single von seinem Soloalbum "Saurian Apocalypse" vor.

Karl Sanders veröffentlicht seine neue Solo-Platte am 22. Juli über Napalm Records. "Saurian Apocalypse" folgt auf "Saurian Meditation" (2004) und "Saurian Exorcisms" (2009). Über 'The Evil Inherent In Us All' verrät der Musiker:

"Ich bin wirklich glücklich damit, wie sich dieser Song entwickelt hat, Es hat sehr viel Spaß gemacht, 'The Evil Inherent In Us All' zu schreiben und aufzunehmen. Er wurde von einer berüchtigten Nacht in Kairo inspiriert, als der ägyptische Metal-Künstler Impresario und die Underground-Legende Nader Sadek Derek Roddy, Mahmud Gecekesu und mich zu einer Performance authentischer nordafrikanischer Exorzismus-Musik mitnahmen. Zwei enge Freunde von mir steuern ernsthaften musikalischen Voodoo zu dem Track bei. Der Original-NILE-Drummer und mein lebenslanger Freund Pete Hammoura beschwört alle möglichen heftig groovenden Percussions herauf und unser Metal-Bruder Rusty Cooley führt einige wirklich einzigartige Gitarren-Exorzismen durch."

Die "Saurian Apocalypse"-Tracklist:

1. The Sun Has Set On The Age Of Man
2. The Disembodied Yet Slither Among Us
3. The Evil Inherent In Us All
4. Skull Fuck Ritual (Skull Breach Edition)
5. Nada Zaag
6. An Altered Saurian Theta State
7. Nihil Emplexus
8. Divergence: The Long Awaited Third Primordial Ascension
9. Mask Of Immutable Self Delusion
10. No Creature More Deserving Of Cataclysmic Annihilation

Bands:
NILE
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos