News

News 16.02.2021, 13:56

POVERTY'S NO CRIME - "A Secret To Hide"-Album kommt im April

POVERTY'S NO CRIME bringen am 30. April über Metalville Records ihr Album "A Secret To Hide" raus.

Passend zu POVERTY'S NO CRIMEs 30. Bandjubiläum kommt die achte Studioplatte in die Läden. Nach der gemeinsamen Tour mit PSYCHOTIC WALTZ waren die Progger schnell wieder zurück im Arbeitsmodus, wie Sänger/Gitarrist Volker Walsemann berichtet:

"Die Band war wieder voll da. Das hat uns richtig Auftrieb gegeben, nachdem wir so lange kaum aktiv gewesen sind. Wir haben viele Inspirationen aus dieser Zeit mitgenommen. Die großartigen Resonanzen auf das Album und dann wieder gemeinsam auf der Bühne zu stehen, waren für uns die Hauptmotivation, dieses Album anzugehen und alle unsere Energie reinzustecken."

Gemischt und gemastert wurde "A Secret To Hide" von DGM-Gitarrist Simone Mularoni im Domination Studio in San Marino. Volker erklärt: "Mit diesem Album wollen wir allen Menschen Mut und Selbstvertrauen geben in diesen schwierigen Zeiten. Musik ist für uns nicht nur Unterhaltung, sondern es ist intensiver Umgang in den eigenen Gedankengängen. Das drückt sich nicht nur musikalisch, sondern insbesondere auch in den Texten aus. Textlich verarbeite ich, was ich so keinem anderen Menschen sagen würde, aber durch die Musik sagen kann: meine innere Haltung zum Leben."

Bands:
POVERTY´S NO CRIME
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos