News

News 05.07.2021, 11:09

QUEENSRYCHE - Parker Lundgren steigt aus

QUEENSRYCHE-Gitarrist Parker Lundgren gibt aus beruflichen Gründen seinen Ausstieg bekannt.

Das langjährige QUEENSRYCHE-Mitglied (im Foto links) möchte sich in Zukunft auf andere geschäftliche Ziele konzentrieren und kann der Band darum nicht mehr genug Zeit widmen. Lundgren erklärt seinen Abgang in einem Statement wie folgt:

"Seit mehreren Jahren habe ich mich eingehend mit dem Sammeln und Verkaufen von Gitarren sowie anderen seltenen und faszinierenden Musikinstrumenten beschäftigt. Diese Leidenschaft führte 2019 zur Eröffnung meines Gitarren-Geschäfts "Diablo Guitars". Seitdem ist mein Laden gewachsen (...). 2020 haben meine Frau und ich zudem "Lucky Devil Latte" eröffnet, was schnell an verschiedenen Orten expandierte. Mit diesen neuen Herausforderungen und der dazugehörigen Verantwortung wurde meine Zeit, die ich QUEENSRYCHE widmen konnte, immer weniger und ich kann der Band nicht länger die Zeit und Konzentration widmen, die sie verdient. Aus diesen Gründen habe ich die schwere Entscheidung getroffen, von meiner Rolle als QUEENSRYCHE-Gitarrist zurückzutreten."

Die Band kommentiert ihrerseits: "Parker wird für uns immer ein Familienmitglied bleiben und wir wünschen ihm allen Erfolg der Welt für seine neuen Herausforderungen. Beiß' dich fest, Bruder!"

Bands:
QUEENSRYCHE
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos