News

News 08.09.2021, 18:57

Rock Hard One Day 2021 - Infos zur Veranstaltung

Liebe Festival-Freunde!

In etwas mehr als einer Woche ist es soweit: Am Samstag, den 18. September findet der Rock Hard One Day 2021 statt - und wir freuen uns bereits wie Bolle darauf, endlich wieder gemeinsam mit euch im Amphitheater Gelsenkirchen zu feiern. Um einen reibungslosen Ablauf des Ein-Tages-Festivals zu gewährleisten, beachtet bitte unbedingt die folgenden Regeln:

ANREISE, PARKEN UND CAMPING:

Die Anreise zum Festival ist erst am Samstag möglich; Camping ist auf dem gesamten Parkgelände sowie dem angrenzenden Parkplatz nicht gestattet. Am Tag der Veranstaltung wird auf die Nutzung des Parkplatzes eine Gebühr von 5 Euro erhoben, die vor Ort entrichtet werden muss.

3G-REGEL:

Damit wir euch auf das Festivalgelände lassen können, benötigt ihr eine der folgenden Optionen:

a) einen negativen PCR- oder POC-Schnelltest, maximal 48 Stunden alt. Abfotografierte Teststreifen von Selbsttests werden nicht akzeptiert
b) den Nachweis über die vollständige Impfung gegen das Covid-19-Virus (die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen)
c) den Nachweis über die Genesung (die Vorlage eines Nachweises über einen positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt)

Meldet euch zur Prüfung des jeweiligen Nachweises bei einer unserer beiden Corona-Check-In-Stationen (auf dem Weg zum Gelände in Höhe der Biergarten-Bühne und in der Nähe des Kassenhauses). Dort bekommt jeder Besucher nach erfolgter Prüfung ein OK-Bändchen, anschließend kann an der Kasse das Festivalbändchen abgeholt werden. Bitte führt zusätzlich euren Personalausweis oder Reisepass sowie eine medizinische (OP- oder FFP2-Maske) mit euch, ohne diese dürfen wir euch nicht auf das Gelände lassen.

KINDER UND JUGENDLICHE:

Einlass ab 7 Jahren in Begleitung eines Erziehungsbeauftragten oder Personensorgeberechtigten. Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren benötigen genau wie Erwachsene ein eigenes Ticket und einen aktuellen PCR- bzw. POC-Test

AUF DEM GELÄNDE DES AMPHITHEATERS SIND VERBOTEN:

a) eigene Speisen & Getränke
b) Taschen, die größer als ein Rucksack sind
c) Profi-Kameras mit Wechselobjektiv
d) Regenschirme

BEHERZIGT BITTE UNBEDINGT DIE FOLGENDEN REGELN:

a) tragt abseits eures Sitzplatzes eine Maske
b) Personen mit typischen Corona-Symptomen dürfen nicht an der Veranstaltung teilnehmen
c) achtet darauf, stets einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten
d) achtet auf Beschilderungen und Bodenmarkierungen
e) sammelt eure Getränkebestellungen und schickt nach Möglichkeit nur eine Person los, damit es keine unnötigen Schlangenbildungen gibt

Es gilt die zum Zeitpunkt der Veranstaltung aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

No sleep 'til RHOD - wir sehen uns im Amphitheater!

Autor:
Jens Peters

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos