News

News 24.05.2022, 15:21

SEVENTH STORM - "Maledictus"-Album kommt im August

SEVENTH STORM veröffentlichen am 12. August ihr neues Studiowerk "Maledictus" via Atomic Fire Records.

Hinter SEVENTH STORM steckt der frühere MOONSPELL-Drummer Mike Gaspar, der beinahe 30 Jahre lang Teil der portugiesischen Metal-Band war. Vor knapp einem Jahr gründete der Musiker SEVENTH STORM. Im Mittelpunkt der Band steht die Allgegenwärtigkeit des Todes inmitten des blühenden Lebens und der Kreativität. Beeinflusst wurde die Combo dabei u.a. von BATHORY, SAMAEL, TIAMAT, PARADISE LOST und CRADLE OF FILTH, aber auch von VAN HALEN und MÖTLEY CRÜE. Mike kommentiert: "Mein Traum war es, etwas von diesem unschuldigen Neunziger-Jahre-Touch zurückzubringen und dabei traditionelle portugiesische Musik mit Metal zu mischen."

Das Cover-Artwork zu "Maledictus" basiert auf einem Gemälde von Victor Costa. Das Album wurde im Mai und Oktober 2021 in den Dynamix Studios in Lissabon aufgenommen. Den Mix übernahm Tue Madsen. Mike blickt auf das ereignisreiche Jahr seit seinem Ausstieg bei MOONSPELL zurück:

"Am 25. April 2021 kündigte ich meine neue Band an – dem Tag also, an dem 1974 die portugiesische Diktatur endete. Wir dachten, es wäre eine starke Botschaft, die Band an diesem Tag vorzustellen. "Maledictus" ist unser erster großer Auftritt. Damit wollen wir zeigen, dass noch nicht alles verloren ist. Dass unsere Vergangenheit nicht umsonst war. Wir sind hier, um zu bleiben!"

SEVENTH STORM sind:

Mike Gaspar - Schlagzeug
Rez - Gesang
Ben Stockwell - Leadgitarre
Josh Riot - Gitarre
Butch Cid - Bass

Bands:
SEVENTH STORM
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos