Review

Reviews 8.5

ALESTORM

Back Through Time

Ausgabe: RH 289

Napalm/Edel (43:06)

Die Schotten haben sich mit ihrem Piraten-Metal, der irgendwo zwischen Thrash, Mittelalter-Sounds und Shanty-Seligkeit angesiedelt ist, bereits eine feste Fangemeinde erspielt. Diese wird sicherlich bald noch größer, denn ALESTORM beweisen auf ihrem dritten Longplayer erneut ein gutes Gespür für eine perfekte Mischung aus Räudigkeit, fetten Riffs, witzigen Texten und genau den zündenden Melodien, mit denen schon Korpiklaani und Turisas weltweit Erfolge feiern konnten. Diese Kombination und die unbändige Energie und Frische, mit der die Songs aus den Boxen lärmen, machen „Back Through Time" zur perfekten Partyscheibe. Würde mich echt nicht wundern, wenn die Jungs mit dieser CD sogar die Charts knacken.

Autor:
Bruder Cle
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos