Review

Reviews 8.0
Death Metal

CORROSIVE

Nourished By Blood

Label: Black Sunset/Alive
Dauer: 47:25
Erscheinungsdatum: 05.04.2019
Ausgabe: RH 385

Aus Mittelhessen kommt immer wieder Qualitäts-Metal. Das zeigen Bands wie Lay Down Rotten und die Combos aus deren Umfeld wie Miseo oder meinetwegen auch Milking The Goatmachine. Nun wird man sich den Namen CORROSIVE merken müssen, denn was die um den ehemaligen Lay-Down-Rotten-Drummer Timo Claas verstärkte Band auf ihrem dritten Album abliefert, ist feinster Death Metal. Saftig produziert, spielt die Truppe eine starke Mischung aus amerikanischem und europäischem Death Metal, der modern, aber nicht nach New School klingt. Die breitbeinigen Riffs sind eine angenehme Abwechslung zu den ganzen verrauschten Kapuzenbands und somit ein heißer Tipp für alle, denen der aktuelle Death Metal zu „nekro“ ist.

Autor:
Sebastian Schilling

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos