Review

Reviews 7.5
Alternative Doom Metal

TRUCKER DIABLO

The Tail End Of A Hurricane

Label: Bad Reputation/Cargo
Dauer: 54:04
Erscheinungsdatum: 07.05.2021
Ausgabe: RH 410

Krass, ´ne CD von den Trucker Babes! Doch statt künstlicher Fingernägel und Extensions, die die meisten - im Übrigen absolut zu respektierenden - Protagonistinnen des Kabel-eins-Formats vorweisen, kommt der fette Sound, der hier aus den Boxen rollt, von kräftigen, bärtigen Kerlen, die vielleicht noch nie einen 40-Tonner gefahren, aber mit ihrem fünften Album immerhin die perfekte Mucke zum „Kilometermachen“ abliefern. Erdig und voller Energie, dazu mit einem Gesang, der manchmal an Mainstream-Rockbands der Marke Nickelback (man höre die hitverdächtigen ´This Burning Heart´ und ´Slow Dance´) erinnert, gehen TRUCKER DIABLO aus Nordirland vor und gefallen mit einer gut ausgewogenen Mischung aus Stoner- und Südstaaten-Rock sowie Alternative. Vereinzelt wird es auch mal punkig (´Insects´), und sogar zartere Töne (´The Edge Of Tonight´, ´The Trade´) findet man auf „The Tail End Of A Hurricane“, das trotz der leichten Chad-Kroeger-Schlagseite auch bei Metallern nicht automatisch einen Würgreflex auslösen sollte. Dafür ist das Ganze viel zu erfrischend und längst nicht so glatt wie der Sound der Kanadier.

Autor:
Jenny Rönnebeck
AMAZON EMPFEHLUNG

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos