Video 05.11.2021, 15:00

Nightrage feiern 'Abyss Rising'-Videopremiere

NIGHTRAGE präsentieren bei uns ihr brandneues Musikvideo zum Song 'Abyss Rising'. Film ab!

Der NIGHTRAGE-Song ist der Titeltrack des kommenden Studioalbums "Abyss Rising", das am 18. Februar 2022 bei Despotz Records erscheint. Die Platte ist der letzte Teil einer Trilogie, die mit "The Venomous" begann und mit "Wolf To Man" fortgeführt wurde. Die griechisch-schwedische Death-Metal-Band vertont auf dem neuen Langspieler die Vision der Menschheit, die in ihrer eigenen Hölle lebt, welche sie durch die Zerstörung des Planeten Erde selbst herbeigeführt hat. Inspiriert wurde das Szenario von Dantes "Inferno", einem Teil von "Die göttliche Komödie". Das Album "Abyss Rising" wurde von Fredrik Nordström im Studio Fredman gemischt und gemastert.

Der Titelsong 'Abyss Rising' ist die erste Single-Auskopplung von der kommenden Platte. Gitarrist/Sänger Marios Iliopoulos verrät über den Song: "'Abyss Rising' ist einer der letzten Tracks, die Magnus (g.) und ich für das neue Album geschrieben haben. Wir wollten einen schnellen Song mit starken Melodien und eingängigen Riffs komponieren. Ich denke, wir haben eine tolle Chemie, wenn wir uns zusammen hinsetzen und neue Songs schreiben, dazu kommt natürlich Ronnie (v.), der großartige Vocals eingesungen hat, die den Track noch mal stärker machten. Besonders im Refrain fügte er viele Schichten klaren Gesangs hinzu, die dem Song eine neue Dimension verleihen! Wir wurden von dem fantastischen Artwork umgehauen, das Jon Tousas von Graphic No Jutsu beisteuerte. Man sieht sieben Pfeile, die für die sieben Todsünden stehen, welche die drei Vögel der Unschuld töten, und das zeigt uns ganz deutlich den Untergang der Menschheit und den Aufstieg der unseligen Hölle. Nehmt euch in Acht vor dem Höllenschlund!"

Auf folgenden Seiten und Plattformen erfahrt ihr mehr über NIGHTRAGE und gelangt auch zu ihrem Webshop.

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos