Video 14.01.2022, 13:00

Nightrage feiern 'Falsifying Life'-Videopremiere

NIGHTRAGE packen bei uns erstmals das Musikvideo zu ihrer nagelneuen Single 'Falsifying Life' aus. Film ab!

Am 18. Februar veröffentlichen NIGHTRAGE ihr neues Album "Abyss Rising". Die griechisch-schwedische Melodic-Death-Metal-Combo liefert somit nach "The Venomous" (2017) und "Wolf To Man" (2019) den finalen Teil einer Album-Trilogie, die von Dantes "Inferno", einem Teil von "Die göttliche Komödie", inspiriert wurde. Die Band beschreibt hier ihre Vision, in der die Menschheit in der selbst geschaffenen eigenen Hölle lebt, die durch die Zerstörung des Planeten entstand. Das Album wurde von Fredrik Nordstrom im Studio Fredman gemischt und gemastert. Über 'Falsifying Life' verraten Marios Iliopoulos (v./b./g.) und Magnus Söderman (g.):

"Es ist ein Midtempo-Song mit sehr viel Groove und typischen NIGHTRAGE-Melodien. Wir mögen auch diese Songs sehr gern und wir finden, dass wir nicht die ganze Zeit superschnelle Tracks spielen müssen. Wir behalten dennoch die Melodiösität und Härte, die den Sound der Band charakterisieren. Diesmal geht es im Text unseres Sängers Ronnie um uns Menschen, wie wir uns selbst ein wahres, echtes Leben verbieten. Stattdessen sitzen wir hinter unseren Mauern aus sozialen Medien und leben ein Leben der Lüge. Wir stellen unser Leben so dar, wie wir denken, dass andere es gern sehen möchten und wir machen uns selbst vor, dass wir so leben wollen. Und wir alle wissen, dass es eine einzige Lüge ist! Aber statt aus dieser Lüge auszubrechen, glauben wir an sie und bemühen uns so sehr, bis sie das einzige 'wahre Leben' wird, das wir zum traurigen Ende hin selbst noch kennen."

Mehr über NIGHTRAGE erfahrt ihr bei Facebook. 'Falsifying Life' könnt ihr an dieser Stelle downloaden oder streamen.

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos