News

News 27.10.2021, 20:06

ASHES OF ARES - Neues Album "Emperors And Fools" erscheint im Januar 2022

ASHES OF ARES legen am 21. Januar 2022 mit ihrem dritten Langspieler "Emperors And Fools" nach.

Das brandneue ASHES OF ARES-Langeisen erscheint insgesamt neun Jahre nach der Gründung der Band um Frontmann Matt Barlow und Gitarrist/Bassist Freddie Vidales über Rock Of Angels Records. Hier könnt ihr "Emperors And Fools" in verschiedenen Formaten vorbestellen. Die am 21. Januar 2022 erscheinende Scheibe wurde von der Band selbst produziert, lediglich um das Schlagzeug kümmerte sich Ed Warrin im LCS Productions Studio. Den Mix und das Mastering übernahm Byron Filson im Villain Recording Studio. Als Gastsänger ist im elfminütigen Abschlusssong 'Monster's Lament' Tim "Ripper" Owens zu hören. Hier könnt ihr bereits einen Blick auf das Artwork aus der Feder von Kamil Pietruczynik sowie die Tracklist von "Emperors And Fools" werfen:

1. A City in Decay (Intro)
2. I Am the Night
3. Our Last Sunrise
4. Primed
5. Where God Fears to Go
6. Emperors and Fools
7. By My Blade
8. What Tomorrow Will Bring
9. The Iron Throne
10. Gone
11. Throne of Iniquity (CD Exclusive Track)
12. Monster's Lament

Die für "Emperors And Fools" bestätigten Gastmusiker:

Drums on all tracks by Van Williams
Keyboard intro composed by Jonah Weingarten
1st solo “The Iron Throne” by Wiley Arnett of Sacred Reich
2nd solo “The Iron Throne” by Charlie Mark
2nd solo “Monster’s Lament” by Bill Hudson
Guest vocals “Monster’s Lament” by Tim Ripper Owens
Keyboards “Monster’s Lament” by Brian Trainor

Bands:
ASHES OF ARES
Autor:
Simon Bauer

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos