News


Pic: Promo

News 28.11.2022, 16:49

METALLICA - 'Lux Æterna' vom kommenden "72 Seasons"-Album ausgekoppelt

METALLICA kündigen für den 14. April 2023 ihren neuen Langspieler "72 Seasons" an. Vorab könnt ihr euch den Clip zur Single 'Lux Æterna' anschauen.

METALLICAs zwölftes Studioalbum erscheint sechs Jahre nach dem Vorgänger "Hardwired…To Self Destruct" und enthält zwölf Songs mit einer Spielzeit über 77 Minuten. Die Platte wurde von Greg Fidelman zusammen mit James Hetfield und Lars Ulrich produziert. Die Band bezeichnet das Video zu 'Lux Æterna' als "eines der coolsten, die wir je gedreht haben". Regie führte Tim Sacenti. Über den Albumtitel verrät Sänger James Hetfield:

"72 Jahreszeiten. Die ersten 18 Jahre, die unser wahres oder falsches Ich formen. Das Konzept, dass unsere Eltern uns sagten, wer wir sind. Viele unserer Erfahrungen als Erwachsene sind das Nachspielen oder die Reaktion auf diese Kindheitserinnerungen. Entweder Gefangene unserer Kindheit oder Losreißen von diesen Ketten, die wir mit uns tragen."

Passend zum neuen Album werden METALLICA 2023 und 2024 auch auf Tour gehen. Bisher wurden für Deutschland vier Termine bestätigt.

METALLICA live:

26.05.23 Hamburg - Volksparkstadion (mit ARCHITECTS + MAMMOTH WVH)
28.05.23 Hamburg - Volksparkstadion (mit FIVE FINGER DEATH PUNCH + ICE NINE KILLS)
24.05.24 München - Olympiastadion (mit ARCHITECTS + MAMMOTH WVH)
26.05.24 München - Olympiastadion (mit FIVE FINGER DEATH PUNCH + ICE NINE KILLS)

Die "72 Seasons"-Tracklist:

01. 72 Seasons
02. Shadows Follow
03. Screaming Suicide
04. Sleepwalk My Life Away
05. You Must Burn!
06. Lux Æterna
07. Crown Of Barbed Wire
08. Chasing Light
09. If Darkness Had A Son
10. Too Far Gone?
11. Room Of Mirrors
12. Inamorata

Bands:
METALLICA
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos