News

News 16.09.2021, 12:01

WITCHSKULL - AC/DC-Cover 'Sin City' veröffentlicht

WITCHSKULL haben sich den AC/DC-Track 'Sin City' für die Compilation "Best Of AC/DC [Redux]" vorgeknöpft.

WITCHSKULL-Drummer Joel Green verrät, was die Band zum AC/DC-Coversong bewegte: "Als Marcus (v./g.) und ich in den Siebzigern in Australien aufwuchsen, kamen wir, genau wie alle anderen Kids, schon sehr früh mit AC/DC in Berührung, als wir uns die Sendung 'Countdown' im Fernsehen anschauten. Sie waren so anders als die anderen Bands aus Australien, zum Beispiel SHERBET und SKYHOOKS, die wir immer furchtbar fanden. Tony (b.) kommt aus New York und er sah das genauso wie wir. 1978 kaufte mein Papa "Powerage" und erklärte meinem Bruder und mir, dass dies eine sehr wichtige Band sei und wir sie uns anhören sollten. Sie waren also immer Teil unseres Aufwachsens. "Powerage" ist das Lieblingsalbum von uns allen in der Band, also ist es eine große Ehre, einen Song von diesem Album aufzunehmen. Ich hoffe, wir wurden ihm gerecht!"

"Best Of AC/DC [Redux]" begleitet die Veröffentlichung der MER-Redux-Reihe "Back in Black [Redux]" und erscheint am 3. Dezember-

Die "Best Of AC/DC [Redux]"-Tracklist:

1. Sin City - WITCHSKULL
2. It's a Long Way to the Top (If You Wanna Rock 'N Roll) - KAL-EL
3. What's Next to the Moon - BOB BALCH & TONY REED
4. Bad Boy Boogie - KRYPTOGRAF
5. Walk All Over You - BLUE HERON
6. Overdose - SUPERSUCKERS
7. For Those About to Rock (We Salute You) - RIFF LORD
8. Whole Lotta Rosie - SOLACE
9. If You Want Blood - RED MESA
10. The Razors Edge - GHOST SHIP RITUAL
11. Dog Eat Dog - CAUSTIC CASANOVA
12. High Voltage - ELECTRIC FRANKENSTEIN
13. Night Prowler - DOMKRAFT

Bands:
WITCHSKULL
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos