Review

Reviews 7.0
Modern Metal

WINDWAKER

Love Language

Label: Fearless/Universal
Dauer: 40:06
Erscheinungsdatum: 06.05.2022
Ausgabe: RH 419

Eine Band wie WINDWAKER entzieht sich im Grunde unserem Icon-System. Voller Modernismen ist ihre Musik sicher, aber mit dem, was ansonsten unter „Modern Metal“ firmiert, haben die Australier nicht viel gemein. Auf „Love Language“ herrscht ein flippiges Potpourri aus fetten, tief gestimmten Gitarren, massivem Groove und großzügig eingesetztem Synthetik-Glitter. Entscheidend für den Wiedererkennungswert ist der hohe, schwelgerische Gesang, dem kontrastierend Shouts und Extremgrowls entgegengesetzt werden. Das Ganze ist nach Art des letzten Schreis so laut und dynamikfrei wie möglich produziert. Im Ergebnis durchaus heavy, durch den melodischen Schwerpunkt aber hauptsächlich poppig, entstehen hier durchaus gefällige Stücke, die man gern wiederkehrend hört. Vielleicht hätte man sich den einen oder anderen Gesangseffekt aus dem Wegwerf-Pop sparen sollen, dann wäre der Rock´n´Roll-Faktor etwas höher. Nix für Puristen also, für flexible Ohren aber einen Test wert.

Autor:
Hendrik Lukas

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos