News

News 30.04.2021, 11:03

JUDAS PRIEST - Ex-Drummer John Hinch verstorben

Der frühere JUDAS PRIEST-Schlagzeuger John Hinch ist im Alter von 73 Jahren von uns gegangen.

Das ehemalige JUDAS PRIEST-Mitglied (Foto rechts oben) saß auf dem Debütalbum "Rocka Rolla" (1974) hinter dem Drumkit. Sänger Rob Halford bestätigte die traurigen Neuigkeiten in seinen Instagram-Storys, wo er ein Foto von Hinch mit dem Kommentar "RIP" teilte. Die beiden Musiker hatten bereits von 1972 bis 1973 in der Band HIROSHIMA zusammen gespielt. 1975 trennten sich JUDAS PRIEST von John, der später eine Karriere im Musikmanagement verfolgte. In Halfords Biografie "Confess" (dt.: "Ich bekenne") heißt es: "Wir entwickelten uns musikalisch weiter und wir wollten einen kühneren Drummer, der das ergänzte, was wir taten."

Ruhe in Frieden, John!

Bands:
JUDAS PRIEST
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos