News


Pic: Thorsten Seiffert

News 28.07.2021, 09:57

METAL CHURCH - Mike Howe starb nicht durch Drogen oder Alkohol

METAL CHURCH-Sänger Mike Howe ging am 26. Juli von uns. Der Konsum von Alkohol oder Drogen spielten bei seinem Tod offenbar keine Rolle.

Der METAL CHURCH-Sänger wurde nur 55 Jahre alt. Eine Todesursache wurde bisher nicht mitgeteilt. Der Polizei zufolge sollen aber aller Wahrscheinlichkeit nach weder Drogen noch Alkohol eine Rolle gespielt haben. Dies gab ein Pressesprecher des Humboldt County Sherrif's Department gegenüber "TMZ" zu Protokoll. Auch seien in Howes Haus in Eureka, Kalifornien weder Rauschmittel noch entsprechendes Zubehör gefunden worden, als die Polizei nach einem Telefonanruf am Morgen des 26. Juli dort eintraf und den Sänger tot auffand.

Mike Howe stand von 1988 bis 1994 und erneut seit April 2015 bei METAL CHURCH am Mikro. Ruhe in Frieden!

Bands:
METAL CHURCH
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos