News

News 19.03.2021, 11:00

RAGE - "Wings Of Rage Tour Part II" verschoben, "Live Resurrection"-Tour angekündigt

RAGE müssen wegen der Covid-19-Pandemie ihre für den Mai geplante "Wings Of Rage Tour Part II" auf Ende des Jahres verschieben. In diesem Zuge kündigt die Band auch ihre "Live Resurrection"-Tour an.

In einem Statement erklären RAGE die Verlegung der Konzerte im Mai und geben in diesem Zusammenhang die Ersatztermine bekannt, die gleichzeitig Teil der neuen "Live Resurrection"-Tour sein werden. Die Band kommentiert:

"Rage-Heads, es tut uns sehr leid, euch darüber informieren zu müssen, dass wir wegen der globalen Pandemie-Situation dazu gezwungen sind, wieder Konzerte abzusagen: Eingeschlossen sind darin Russland im März 2021, wie ihr bereits wisst, und unsere geplanten Shows im Rahmen der "Wings Of Rage Tour Part II" in Europa im Mai 2021. Die gute Nachricht ist, dass wir für jedes Konzert einen neuen Termin gefunden haben - Tickets behalten ihre Gültigkeit. Was die "Wings Of Rage Tour Part II" betrifft: Wir haben alle Shows, die im Mai 2021 stattfinden sollten, in unsere Tour zum kommenden Album "Live Resurrection" im Oktober/November/Dezember 2021 eingebunden, also könnt ihr euch darauf freuen, unsere brandneuen Songs neben den Klassikern zu erleben. Wir hoffen, dass diese Pandemie bald unter Kontrolle sei wird, damit wir endlich wieder auf der ganzen Welt touren können... Wir vermissen Konzerte genauso sehr wie ihr! Bleibt dran für weitere Tour-Ankündigungen in der nahen Zukunft. Alles Gute, bleibt gesund und passt auf euch auf.

Peavy, Lucky, Jean, Stefan & Lucky Bob Music Agency"

RAGE "Live Resurrection"-Tour 2021/22:

12.11.21 CH-Sarnen - UrRock Musik Festival
23.11.21 München - Kulturzentrum Backstage
26.11.21 Hamburg - Markthalle
27.11.21 Lübeck - Werkhof Lübeck
03.12.21 Mannheim - 7er Club
08.12.21 Stuttgart - Universum
09.12.21 Siegburg - Kubana
10.12.21 Nürnberg - Z-Bau
12.12.21 Essen - Turock

Bands:
RAGE
Autor:
Alexandra Michels

Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nie mehr die wichtigsten Infos